Mach Gesundheit mit Kaias digitalen Biomarkern messbar

Kaias digitale Biomarker helfen Leistungserbringern und Forschern den Gesundheitszustand von Patienten zu verstehen.

Was sind Kaias digitale Biomarker?

Kaias innovative Technologie zur Bewegungsanalyse, kann den Gesundheitszustand einer Person kontinuierlich messen und quantifizieren. So entstehen aussagekräftige und objektive Ergebnisse, welche für den weiteren Verlauf der Therapie und zur Förderung eines optimalen Therapiefortschritts beigezogen werden können.

Ein Paradigmenwechsel für die Fernunterstützung von Patienten

Kontinuierliche Kontrollen

Der Zeiteinsatz und Aufwand die mit der Fahrt zur Klinik und dem langen Aufenthalt für Kontrollen verbunden sind, stellen für Patienten eine große Belastung dar. Mit digitalen Biomarkern können Patienten ohne ärztliche Aufsicht oder Intervention gemessen werden.

Mit Kaias Digitalen Biomarkern können Patienten Beweglichkeit, Gleichgewicht und Stabilität direkt über das Smartphone beurteilen. Der kurze Vorgang von wenigen Minuten, kann direkt von Zuhause aus und ohne zusätzlichen Geräte durchgeführt werden.

Vertiefte Erkenntnisse

Durch Kaias Expertise in Datenanalyse, können Muster und Beziehungen zwischen Bewegungen und Gesundheitszuständen erkannt werden. In Kombination mit kurzen Patientenbefragungen werden gesundheitsbezogene Daten mit Messungen des digitalen Biomarkers abgerundet um vertiefte Erkenntnisse zu erhalten.

Standardisierung und Konsistenz

Traditionelle Bewegungsdiagnosen werden durch die Subjektivität der Beurteilenden (Interrater- und Intrarater) beeinflusst. Kaias digitale Biomarker unterstützen Ärzte durch objektive Messungen um Standardisierung, Transparenz und Konsistenz, bei Diagnosen zu schaffen.

Verbesserte Patientenadhärenz

Kaias langjährige Erfahrung in der Entwicklung von verbraucherorientierten Anwendungen und Bewegungscoach, ermutigen und motivieren Patienten und steigern die Therapieadhärenz. Darüber hinaus gewinnen Patienten mit der digitalen Unterstützung mehr Selbstvertrauen in ihrer Übungsausführung.

Digitale Biomarker generieren für verschiedenste Interessensvertreter im Gesundheitswesen einen Mehrwert

Pharmaindustrie und Auftragsforschungsinstitute

Unterstütze die Rekrutierung von Patientenzielgruppen für klinische Studien durch klare Erkennung von Eingliederungs- und Ausschlusskriterien.

Verringere durch Fernbehandlung die Kosten von klinischen Studien indem die Anzahl Patientenbesuche gesenkt werden.

Verfolge kontinuierlich die auf dem Smartphone stattfindende Patientenaktivität und überwache Therapieverlauf und entsprechende Resultate.

Leistungserbringer

Evaluiere Patienten schon vor dem ersten Besuch und triagiere die beste Therapieform für eine optimale Betreuung.

Unterstütze den Therapieverlauf aus der Ferne, indem die Patientengesundheit auch zwischen Besuchen mitverfolgt und Unterschiede in der Therapieentwicklung erkannt werden können.

Identifiziere frühzeitig Patienten mit erhöhtem Risiko durch einen Kohortenvergleich mit anderen Patientenpopulationen.

Kostenträger

Ermögliche eine erfolgsorientierte Abrechnung durch ein besseres Verständnis zum Therapieverlauf Deiner Versicherten.

Vertiefe Dein Verständnis zum Therapieverlauf Deiner Versicherten um Kostentreiber zu identifizieren und das Angebot zu optimieren.

Einfache Integration

Arbeite direkt mit uns um digitale Biomarker nach Deinen Bedürfnissen zu gestalten.

Kaias digitale Biomarker können als eigenständige mobile Applikation oder durch direkte Produktintegration der Kaia Bewegungscoach SDK integriert werden. Deine Zielgruppe kann dann direkt über ein Smartphone oder Tablet den digitalen Biomarker anwenden.

Mehr zum Motion Coach

Willst du mehr über Kaias digitale Biomarker erfahren?

Setze Dich mit unserem Kaia Team in Kontakt.

Kontaktiere uns