Unsere Mission ist es, Patienten mit chronischen Krankheiten überall und jederzeit eine wirksame Therapie zugänglich zu machen

Wir sind mit über 400.000 Nutzern weltweiter Marktführer im Bereich der digitalen Therapien. Aber unser Ziel geht weit darüber hinaus: Millionen von chronisch kranken Patienten auf der ganzen Welt eine erschwingliche und wirksame Therapie zugänglich zu machen.

Wie alles begann

Kaia wurde geboren, als die Gründer, Konstantin Mehl und Manuel Thurner, zusammenkamen, um einen wirksameren Weg zur Behandlung chronischer Rückenschmerzen zu finden. Nach jahrelangem persönlichem Leiden an diesem Problem fand das Gründerduo die Lösung: die multimodale Therapie, auch bekannt als der Goldstandard in der Schmerztherapie. Die Herausforderung bestand darin, dass die damit verbundenen Kosten – sowohl Zeit als auch Geld – diese Therapie für fast jeden praktisch unzugänglich machten.

Und so kam Kaia ins Leben: eine digitale Version dieser klinisch validierten Geist-/Körper-Therapie. Eine Lösung, auf die jeder, jederzeit und überall zugreifen kann.

Kaia Health wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in München, Deutschland, und New York City.

Der Rest ist, wie man sagt, Geschichte.

Kaia Heute

Heute bietet Kaia digitale Therapieprogramme an, um Menschen mit chronischen Rückenschmerzen und COPD zu helfen. Unsere Plattform ist im Laufe der Jahre gewachsen und unterstützt zunehmend große Populationen von chronischen Schmerzpatienten und auch diejenigen, die eine proaktive Routine suchen, um stark und schmerzfrei zu bleiben.

Hauptsächlich in den USA und in Europa, aber in stetiger Expansion, bietet Kaia die digitalen Programme an Kostenträger, Leistungserbringer bis hin zu Unternehmen an.

Unsere Vision

Kaias führende Entwickler im AI-Lab haben sich der Innovation und der Entwicklung von hochstehenden Therapieprogrammen ausgezeichnet von medizinischer Qualität gewidmet. Die medizinischen Therapieprogramme passen sich an die individuellen Bedürfnisse, Bedingungen und Anforderungen der Benutzer an und reagieren auf diese.

In Zukunft werden wir klinisch erprobte digitale Therapien für Osteoarthrose, Parkinson und andere Krankheiten auf den Markt bringen. Wir stellen uns einen nicht allzu fernen Tag vor, an dem alle Patienten mit chronischen Erkrankungen in der Lage sein werden, ihre Versorgungsroutinen durch unsere marktführenden digitalen Lösungen zu unterstützen oder zu ersetzen.

Wir stellen ein!

Schließe Dich einem Weltklasse-Team an, welches sich mit den größten Herausforderungen des Gesundheitswesens beschäftigt.

Schau Dir die offenen Stellen an